Klasse B 

Die Fahrerlaubnisklasse  B berechtigt zum Führen von Kraftfahrzeugen bis 3,5 t z.G.außer Kfz der Klassen A1,A2 und A.

Anhänger bis 75o kg z.G. dürfen immer mitgeführt werden.

Ferner berechtigt die Klasse B auch zum Führen von Zügen bis 3,5 t z.G.

Sollte der Zug schwerer sein,beachte Hinweis zu Klasse BE oder Kennzahl 96  

 

 

Voraussetzung : Mindestalter 18 Jahre.

Bei begleitendem Fahren oder in Ausbildung als Fachkraft im Personenverkehr bzw.Berufskraftfahrer 17 Jahre.

 

 

Die Antragstellung bei der Fahrerlaubnisbehörde kann bis zu einem halben Jahr vor erreichen des Mindestalters erfolgen.

 

 

Zur Antragstellung bei der Fahrerlaubnisbehörde ihres Wohnortes sind vorzulegen:

- Passbild

- Sehtest

- Personalausweis

- Bescheinigung  über Sofortmaßnahmen am Unfallort

-  Anmeldebestätigung einer Fahrschule

 

 

Ausbildung:    

 Theorie : Dienstag und Donnerstag von 18.00 - 19.30

 

Sie umfasst für Ersterwerber 12 Doppelstunden a`90 Minuten + 2 Doppelstunden Zusatzausbildung Klasse B.

 

Bei Vorbesitz der z.B.Klasse AM/A1  6 Dppelstunden  +2 Doppelstunden Zusatzausbildung klasse B

 

Praxis:  

Die praktische Ausbildung umfasst außer den normalen Übungsstunden  

5 Std a`45 Min Überlandfahrten

4 Std a`45 Min. Autobahn

3 Std a`45 Min. Nachtfahrt.

Die Ausbildung erfolgt nach Vereinbarung ab z.B.Wohnung,Arbeit ,Schule etc.

 

 

Kosten intern :

Grundgebühren (th.Ausbildung+Verwaltung)                                      140,00 €

Vorstellung zur th.Prüfung                                                                          40,00 €

Vorstellung zur pr.Prüfung                                                                        105,00 €

Fahrstd.a`45 Min.                                                                                          30,00 €

 

 

Kosten extern :

TÜV-Gebühren für th.Prüfung                                                                    20,83 €

TÜV-Gebühren für pr.Prüfung                                                                     84,97 €

Verwaltungsgeb. Antrag bei Behörde                                                ca.  41,00 €

Sehtest,Sofortmaßnahmen Bild usw.                                                 unbekannt     

   

 

 

 

Diese Ausbildung bieten wir auch als Einzelintensivschulung in Tages - oder Halbtagesform an .

 

 

 

Nähere Info unter fahrspindler@t-online.de  oder in einem persönlichen Gespräch  

 

 

 

 

 

 

So erreichen Sie uns:

66119 Saarbrücken-Güdingen

Armand-Peugeot-Str 1

(Industiegebiet Schönbach II ,nähe Peugeot Saartal + TÜV )  

Einfahrt über Hartmannsau oder Einfahrt Peugeot  

Tel:0681/72726

Mail:fahrspindler@t-online.de

Mobil:015127025488 

 

Kontakt